.

Wie alles begann...

"Wow, wo häsch die Täsche her ?"
Kennst Du das ? So fing bei mir alles vor ungefähr einem Jahr an...

Erstmal war einfach der Gedanke, eine individuelle Tasche herzustellen, welche nicht an jeder "Hausecke" und Geschäft zu finden war. Eine Tasche nach meinen Bedürfnissen und Wünschen, welche robust und zu fast allen Gelegenheiten zu tragen war. Eine Tasche, wie sich später herausstellte, auch Anklang findet, da sehr viele Details mit eingearbeitet werden konnten, die man ansonsten so, bei den handelsüblichen Taschen nicht findet.

Nun, einige Taschen und Erfahrungen später – freuen sich diese immer grösserer Beliebtheit und sind mitlerweilen auch über die Kantons- resp. Landesgrenzen hinaus bekannt geworden.

Hochwertige Materialien zu bezahlbaren Preisen – und Taschen die Freude und Aufmerksamkeit erregen. Es soll keine Massenanfertigung sein – jede Tasche soll ihren eigenen "Charakter" erhalten und bekommen. Fantasien und Wünsche sollen das schmucke Accessoire prägen.

Nun sind es nicht nur Taschen - auch Blachen für die verschiedensten Bedürfnisse (Besichtigung, zu verkaufen, zu vermieten, etc.), oder auch Schlüsseletuis, Taschenagenden, etc. wurden zwischenzeitig auch schon angefertigt.

Ich will Euch hier keine Aufstellung der Preise geben – kommt lieber mit Euren Ideen und Wünschen direkt zu mir, denn Individualität und Fantasie kann man eben nicht in Zahlen ausdrücken ! Aber eines kann ich Euch garantieren, so, in dieser Ausführung wird es keine 2te geben !

Herzlichen Dank.
Eure Esther Stutz